8-wöchiges Onlinetraining

MBSR: Mindful oder mind full?

Stressbewältigung mit Achtsamkeit

Dieses Angebot ist für Dich passend, wenn Du lernen möchtest, mit schwierigen Gefühlen und/oder mit Stress besser umzugehen, wenn Du im Alltag gerne bewusster sein magst und endlich aus dem Hamsterrad und Funktionsmodus aussteigen möchtest.

Auf unserer Blended-Learning-Plattform erhältst Du den gesamten 8-Wochen-Kurs in Form von Video-Schnipseln sowie das Kurshandbuch und die Audiodateien und kannst so den klassischen MBSR-Kurs von überall aus machen.

Optional gibt es einmal die Woche (immer dienstags von 17.30 bis 19.30 Uhr) einen Gruppenabend via Zoom, an dem die Themen der Woche gemeinsam besprochen und geübt werden.

Was ist MBSR?

MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) ist ein systematisches Achtsamkeitstraining, das in den 70er Jahren von Jon Kabat Zinn entwickelt wurde und mittlerweile weltweit angewandt wird. MBSR erweitert Blickwinkel, bringt Gelassenheit und gesteigerte Lebensfreude, es hilft bei Konzentration, Entspannung und Stressbewältigung, es beugt Burnout vor und verbessert die Lebens- und Beziehungsqualität und kann sogar das Immunsystem stärken.

Häufig verbringen wir unser Leben auf “Autopilot” und nehmen die verschiedenen Facetten des Lebens kaum wahr. Im Gegensatz zu äusseren Umständen wie Lärm, Krisen, Zeitdruck, Verlust oder chronischen Schmerzen lässt sich unsere innere Haltung verändern. Mit MBSR kommen wir mit uns selbst, unserer inneren Stärke und Weisheit und Kontakt und kommen wieder in den Fluss des Lebens. Denn Achtsamkeit bedeutet, das wahrzunehmen, was im Hier und Jetzt passiert. Dank MBSR erkennen wir bewusst, wie unser Verhalten durch Gefühle, Gedanken und Körperempfindungen beeinflusst wird. Wir lernen bewusster zu leben, unsere unbewussten Denk-, Verhaltens- und Stressmuster zu erkennen und aus automatischen Reaktionsweisen auszusteigen. Das eröffnet uns neue Möglichkeiten zu Veränderung und Wachstum und gestattet uns, den Herausforderungen des Lebens gelassener zu begegnen.

Es gibt zahlreiche wissenschaftliche Studien, die belegen, dass bei regelmäßigem Üben der Achtsamkeit im Gehirn der Teil wächst, der z.B. unsere Konzentrationsfähigkeit positiv beeinflusst und der Teil schrumpft, wo das Angst- und Stresszentrum sitzt.

Über diesen Kurs

In diesen vollwertigen MBSR-Kurs ist meine fgesamte zehnjährige MBSR-Erfahrung mit eingeflossen. Er ist eine gute Selbstlern-Alternative zum Präsenzkurs. Du erhältst alle Materialien und inhaltlichen Erklärungen, die Du benötigst, um Woche für Woche Deine Schritte in ein achtsameres Leben zu machen.

Die Inhalte sind in wöchentlichen Lerneinheiten (Audio-Video) konzipiert. In den acht Einheiten erhältst Du sowohl Impulse zu den jeweiligen Wochenthemen als auch meditative Übungen und weitere Informationen. Zudem bekommst Du aus meinem Buch “Achtsamkeit im Job” Übungen und Anregungen für den Alltag, die Dir eine nachhaltige Umsetzung und Integration von Achtsamkeit ins tägliche Leben erleichtern können.

Ich möchte an dieser Stelle gern auf Folgendes hinweisen:

  • MBSR ersetzt keine Therapie und ist auch keine. Es ist ein Übungskonzept zum Entwickeln von mehr Bewusstsein im Alltag
  • Sollten sich auf diesem Weg tieferliegende Themen wie z.B. traumatische Erlebnisse zeigen, empfehle ich Dir auf jeden Fall auch eine Einzelbetreuung.
  • Ich möchte Dich zu diesem Weg ermutigen, denn er ist ein großer Schritt zu mehr Lebendigkeit und Bewusstsein, so dass Du möglicherweise eine bessere Ahnung davon bekommst, was Du mit Deinem Leben (noch) machen möchtest.
Zwischen Reiz und Reaktion gibt es einen Raum. Das ist der Raum der Achtsamkeit, des Handlungsspielraums.

Viktor E. Frankl

Kursinhalte

Du erlernst und praktizierst die 3 klassischen MBSR-Übungen (Body Scan, MBSR Yoga, Sitzmeditation) und erhältst Zugang zu Impulsvorträge zu den folgenden Themen:

  • Stress und seine Auswirkungen
  • Weg vom Autopiloten hin zum bewussten Handeln
  • Der Umgang mit schwierigen Gefühlen (wie Wut, Trauer etc.)
  • Achtsame Kommunikation
  • Das Know-how der täglichen Achtsamkeit (von A wie Atmen bis Z wie Zähneputzen)

Sämtliches Übungsmaterial (Videos, Audios und Handbuch) für Dein Training zuhause sind im Kursbeitrag inbegriffen. Du kannst bequem von zu Hause oder jedem anderen Ort mitmachen und entscheidest selber, an welchem Tag in der Woche Du Dir das Lernmaterial anschaust.

Je nach Wunsch stehen zwei Varianten zur Verfügung:

Variante 1
Den Rahmen bildet ein jeweils halbstündiges Gespräch zu Beginn, in der Mitte und am Ende des Kurses. Du kannst mit dieser Variante den Kurs für Dich selbst machen, wann immer und in welchem Tempo Du möchtest. Wir vereinbaren dann individuell Besprechungstermine.

Variante 2
In dieser Variante startet die Gruppe zeitlich gemeinsam, jeden Dienstag erhältst Du neue Themen und Aufgaben. Dein Achtsamkeitstraining übst Du dann täglich individuell mit Hilfe der Audiodateien. Zusätzlich inbegriffen sind 8 wöchentliche Zoom-Meetings in der Gruppe (jeweils dienstags von 17.30 bis 19.30 Uhr). Hier kannst Du Dich mit anderen austauschen, Fragen stellen und die Übungen in der Gruppe machen. Du erhältst einen “Buddy”, mit dem Du Dich zusätzlich vertieft austauschen kannst.

Termine

Variante 1:
Start und Dauer frei wählbar

Variante 2:
Nächster Start am 7. April 2020

Ort

Wo auch immer Du möchtest und wo Du einen Internet-Anschluss hast. 😉

Investition

Variante 1:
EUR 270 (zzgl. MwSt.) inklusive Videomaterial, Kursmaterialien (umfangreiches Handbuch) mit Audiodateien für die eigene Übung zu Hause

Variante 2:
EUR 450 (zzgl. MwSt.) inklusive wöchentlicher Online-Gruppen-Sitzungen, Videomaterial sowie Kursmaterialien (umfangreiches Handbuch) mit Audiodateien für die eigene Übung zu Hause

Sollte es Dir nicht möglich sein, diesen Betrag aufzubringen, kontaktiere mich bitte und wir schauen nach einer Lösung. Wer mich kennt, weiß, dass ich immer bereit bin, zu unterstützen.

 

Weitere Infos/Anmeldung direkt bei Sabine Fries:
Tel. +49 175-2950258
Neugierig geworden?